Schwarzweißdenken?

Schön dass die Welt so bunt ist, und gerade jetzt im Sommer kann man ja in Farben schwelgen. Aber manchmal bringt ein Bild in Schwarz-Weiß eine ganz besondere Atmosphäre rüber oder bekommt einen Ausdruck, den es in Farbe niemals hätte. Schwarzweißdenken kann manchmal auch gut sein 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Schwarzweißdenken?

  1. Bei jedem Bild frage ich mich neu, wie/wann/wo du so einen Blick fürs Optische entwickelt hast. Oder hat deine Kamera einen Auto-Sucher und tippt dich nur ganz leise am Arm:“Du, da ist ein wunderschönes Motiv. Richte mein Objektiv bitte darauf …“

    Hochachtung und ein ;-))

    Gefällt mir

    1. 😂😂 Danke! Das wär’s noch! Aber den Blick entwickelt man tatsächlich wenn man öfter fotografiert. Und manches ist auch einfach noch ein bisschen Bearbeitung 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s