Vom Leben mit Hund

Samy

Seit ein paar Tagen teile ich mein Leben mit einem Hund. Einem Hundebaby, um genau zu sein. Es ist erstmal, als hätte man wieder ein kleines Kind. Unruhige Nächte, Sauberkeits- und sonstige Erziehung, immer gucken wo ist sie grad, stellt sie was an? Aber auch viel Kuscheln, Spielen und Liebe.

Anfangs folgte sie mir auf Schritt und Tritt. Inzwischen hat sie Vertrauen gefasst und bleibt entspannt liegen wenn ich im Haus umhergehe. Ihre Lieblingsplätzchen hat sie auch schon gefunden, und zwar nicht die, die ich vorgesehen hatte. Sondern an der Terrassentür (mit Aussicht!) und im Couchtisch (Höhle!). So ist das, mit Hunde- und mit Menschenkindern. Sie haben ihre eigenen Pläne und Vorstellungen.

Be My Valentine!

Herz

Heute habe ich ein ❤ für alle lieben Menschen in meinem Leben: Familie, Verwandte und  Freund/-innen – manche in der Nähe, andere weit entfernt; einige sehe ich häufig, andere nicht so oft wie ich gerne würde, wieder andere nur sehr sporadisch. Was manchmal an der Entfernung liegt, manchmal auch an mir. Deshalb möchte ich euch heute mal sagen: Schön, dass ihr alle da seid! 🙂